Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13580

WANZEN TANZEN


cover
Jahrgang: 2012

Verlag: Amigo [->]
Autor: Reinhard Staupe
image
2-4

image
30

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.8 von 10
punkte

Score gesamt: 57.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

In Amigos neuer Würfelbecher-Serie spielen auch kleine Babywanzen eine Rolle. Eigentlich geht es aber darum, bestimmte Zahlenkombinationen (ähnlich Kniffel) zu erwürfeln und dafür gegebenenfalls Minuspunkte (eben Baby-Wanzen) zu riskieren.

Regeln

Um Siegpunkte zu sammeln, müssen alle Aufgaben (z.B. drei 2er, eine kleine Straße oder ein Full House) einer Karte erledigt werden. Nach drei Versuchen sollte dies gelungen sein, weitere Würfe werden mit Wanzenchips bestraft. Sobald ein Spieler fünf dieser Babys gesammelt hat, muss er die oberste Wanzenkarte nehmen –und damit auch eine wachsende Anzahl von Minuspunkten.

Nach einer erfolgreichen Aufgabenbewältigung darf sich der aktive Spieler weiter an der Karte versuchen. Sobald alle Wanzen- oder Aufgabenkarten verteilt sind, gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Meinung

Bei einer frischen Karte gibt es noch freie Auswahl zwischen den Aufgaben, doch mit fortschreitenden Würfelerfolgen müssen immer öfter Chips in Kauf genommen werden. Fast immer lohnt sich allerdings das Risiko, denn die Karten sind wertvoll. Wer eine Karte beginnt, versucht daher auch meist, sie komplett zu lösen. Leider fehlt hier eine Wahlmöglichkeit, sodass die Frage nur lautet: Versuche ich diese Punkte zu bekommen, oder lasse ich es gleich ganz sein? Wer Pech hat und nur Karten mit wenig Punkten vorgesetzt bekommt, kann Wanzen tanzen nur selten gewinnen.

Fazit

Auch wenn die einzelnen Aufgaben starke Ähnlichkeit mit Kniffel aufweisen, spielt sich Wanzen tanzen doch ganz anders. Mit der Bereitschaft, beim Würfeln auch mal ein Risiko einzugehen und Babywanzen in Kauf zu nehmen, macht der Würfelwettkampf großen Spaß.


2012-03-02, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
7niggi
24.01.2012
7cp
24.01.2012
gut -aber nicht so gut wie Piraten kapern :)
7sandokan
20.10.2012
Ganz nett, funktioniert. Zocken gestattet
6MarkusB
09.05.2013

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6042 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum