Ludoversum-Hilfe

Doppelt hält besser: Ludoversum zeigt zwei verschiedene Bewertungen für Spiele: Zum einen die "Punkte", die zusätzlich in Sternchen dargestellt werden, und zum anderen den "Score". Bei den Punkten handelt es sich um den Mittelwert der Meinungen aller Redaktionsmitglieder, wohingegen der Score zusätzlich die Bewertungen anderer Webseiten verwendet.

Warum das Ganze: Ganz einfach: Wir wissen, dass wir nicht immer recht haben! :) Zudem ist der Score ein nettes Instrument, um insbesondere die Neuheiten schnell und fair einschätzen zu können. (Und falls es tatsächlich jemanden interessiert: Wir haben zwischen 2002 und 2008 viele Bewertungen diverser Webseiten analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass es nicht genügt sich die Rezensionen und Bewertungen nur einer einzigen Webseite anzuschauen, egal welcher man besonders zugeneigt ist. Erst die Kombination verschiedener Sichtweisen ermöglicht eine realistische Bewertung eines Spiels, fernab von Messe-Hypes, Spass-Bewertungen und Unterschieden zwischen US- und EU-Spielen. Wir hoffen dass wir damit auch Recht behalten...:) )

Aktualität: die Scores werden regelmäßig neu berechnet -in der Regel immer sonntags gegen 01:00 Uhr, bei Neuheiten oder sporadischen Updates auch mal öfter.

Bewertungsmassstäbe: Wir verwenden das 10-Punkte-System, weil uns eine 6-Punkte-Skala nicht granular genug erschien. (Vielleicht ändern wir das aber auch noch....wer weiss.):
10 Punkte (entspricht Schulnote 1,0): absolutes Lieblingsspiel, kann man gar nicht oft genug spielen!
09 Punkte (entspricht Schulnote 1,5): ist ein echter Dauerbrenner, den man jederzeit mit Begeisterung mitspielt.
08 Punkte (entspricht Schulnote 2,0): ist innovativ und macht viel Spass, hat das Zeug zum Dauerbrenner, gehört in jeder Spielesammlung.
07 Punkte (entspricht Schulnote 2,5): macht Spass und ist reizvoll, spielt man immer gerne mit, Kaufempfehlung.
06 Punkte (entspricht Schulnote 3,0): spielt sich angenehm, spielt man gerne mit, kann man kaufen.
05 Punkte (entspricht Schulnote 3,5): spielt sich noch ok (trotz Schwächen), spielt man mit, muss man aber nicht kaufen.
04 Punkte (entspricht Schulnote 4,0): macht nur wenig Spass oder ist anstrengend, spielt man nur ungern mit, kauft man nur selten.
03 Punkte (entspricht Schulnote 4,5): macht keinen Spass, spielt man nur widerwillig mit, kauft man nicht.
02 Punkte (entspricht Schulnote 5,0): macht überhaupt keinen Spass, spielt man nur in Sonderfällen mit, kauft man nicht.
01 Punkte (entspricht Schulnote 5,5): Spiel funktioniert nicht richtig, spielt man nicht mit, kauft man nicht.
00 Punkte (entspricht Schulnote 6,0): Spiel funktioniert nicht, pure Zeitverschwendung.

Score-Berechnung: Zur Score-Berechnung werden neben der Ludoversum-Punkte die Bewertungen anderer Webseiten verwendet und gemittelt. (Welche Webseiten konkret in die Berechnung eingeflossen sind, wird in der grau hinterlegten Fussnote des jeweiligen Datenblattes angezeigt. Per Mausklick kann zudem zur jeweiligen Webseite gewechselt werden.) Da verschiedene Bewertungsmaßstäbe verwendet werden, werden die einzelnen Punktwerte in ein 100-Punkte-System umgerechnet. Sind weniger als 5 Bewertungen vorhanden (was insbesondere bei Neuheiten häufig der Fall ist), werden die fehlenden Bewertungen mit 50 Punkten aufgefüllt.

Score-Quellen: Der prozentuale Qualitätsindex berechnet sich als durchschnittliche Bewertung von ca. einem Dutzend verschiedener Webseiten. Liegen weniger als 5 Bewertungen vor, werden entsprechend viele fehlenden Zahlen durch 60% ersetzt. Bei den Quellen handelt es sich um: