Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13397

VON A BIS Z


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: Noris Spiele [->]
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.8 von 10
punkte

Score gesamt: 57.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Bei Von A bis Z werden Begriffe gesucht. Zu jedem Buchstaben des Alphabets einer. Wer zuerst sein Tableau komplett abdecken kann, gewinnt.

Regeln

Reihum sind die Spieler am Zug und bestimmen mit einem Würfel ihre Aufgabe. Bei einem dicken Punkt darf lediglich ein beliebiges Buchstabenfeld abgedeckt werden, bei einer Zahl (1 bis 4) wird eine Kategoriekarte aufgedeckt. Nun hat der Spieler 30 Sekunden Zeit, um zu dieser Kategorie passende Begriffe zu nennen und die entsprechenden Anfangsbuchstaben abzudecken.

Wird dagegen die „Hand“ gewürfelt, muss der Spieler ebenfalls Begriffe zu einer Kategorie nennen –und die entsprechenden Buchstaben bei einem Mitspieler wieder entfernen. Von A bis Z kann einzeln oder auch in Teams gespielt werden.

Meinung

Unspezifische Kategorien sorgen für Diskussionsstoff: „unterm Bett“, „was man sammeln kann“ oder „im Schließfach“ lassen Interpretationsspielraum, der von manchen Mitspielern recht freizügig ausgelegt wird. In solchen Fällen ist eine Einigung der Spielergruppe nötig, denn die Anleitung schweigt sich darüber aus. Empfehlenswert ist es, grundsätzlich wirklich nur eindeutige Dinge zuzulassen. „Bonbonpapier“ mag sammelbar sein, „tote Quallen“ wohl eher nicht.

Das eigentliche Spielerlebnis wird von solchen Streitfällen allerdings selten beeinträchtigt. Es geht hier nämlich primär um die sprachliche Herausforderung, passende Begriffe zu suchen. Was sicherlich nicht immer fair ist –„Länder der Erde“ dürfte beispielsweise für fast alle Spieler deutlich leichter sein als „Opern von Verdi“. Selbst der elektronische Timer war eine gute Wahl –er stört nicht und sorgt für keine Unklarheiten, die eine Sanduhr verursachen würde.

Fazit

Von A bis Z ist ein einfaches Spiel, bei dem Begriffe genannt werden müssen, was einen großen aktiven Wortschatz erfordert und fördert. Das Spiel ist viel stressfreier als beispielsweise Stadt-Land-Fluss. Für zwischendurch, als Auflockerung oder als Partyspiel ist Von A bis Z daher ein guter und günstiger Griff.


2010-12-09, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
6.5niggi
26.09.2010
7cp
26.09.2010
preiswert, locker, unterhaltsam

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 5170 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum