Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13994

ULI STEIN EINFACH TIERISCH


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: Kosmos [->]
Autor: Michael Rieneck
image
2-4

image

image
ab 8


Material: mittelmässig
f5
Bewertung angespielt: 6.8 von 10
punkte

Score gesamt: 57.7% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Bei diesem Würfelspiel erhält ein Spieler nur dann Punkte, wenn sein Tier am häufigsten im Wurf vorkommt. Und das auch nur für alle anderen Würfel! Doch auch die Polizei ist dabei und kann jeden noch so kühnen Plan durchkreuzen.

Regeln

Jeder Spieler erhält ein Wertungsblatt mit fünf Spalten für die Uli-Stein-Tiere Hund, Maus, Katze, Pinguin und Schwein, von denen er sich eines aussucht und diese Spalte streicht.

Reihum sind die Spieler am Zug und werfen sechs Würfel. Ein Teil davon wird herausgelegt, der Rest neu geworfen, und dann noch einmal. Insgesamt wird genau 3x gewürfelt je einmal 1, 2 und 3 Würfel herausgelegt –in beliebiger Reihenfolge.

Der Spieler, dessen Symbol am häufigsten gewürfelt wurde, darf für jedes andere Würfelsymbol ein Kreuz in der entsprechenden Spalte machen. Bei Gleichstand beide Spieler. Sind jedoch zwei oder mehr Polizisten dabei (das ist die sechste Würfelseite!), gibt es für niemanden Punkte. Es gewinnt, wer zuerst zwei Spalten vollständig gefüllt hat.

Meinung

Die Uli-Stein-Cartoonfiguren machen dieses Würfelspiel auf Anhieb sympathisch. Auch wenn es nur wenig taktischen Tiefgang bietet, gibt es jedoch ständig den gleichen Konflikt: auf Nummer sicher gehen und viele eigene Tiere herauslegen, oder auf Risiko spielen? Soll ein Polizist riskiert werden? Genügen zwei eigene Tiere? Und falls die Wahl nur zwischen Mitspieler-Tieren besteht, welchen Würfel dann hinauslegen? Einfach ist diese Entscheidung nur, wenn nicht mit maximaler Spieleranzahl gespielt und ein nicht benutztes Tier gewürfelt wird.

Fazit

Einfach, locker und lustig –bei Uli Steins Einfach tierisch geht es tierisch ab. Genau so müssen kleine Würfelspiele sein, die eine Viertelstunde im Nu vergehen lassen. Ein perfektes Mitbringspiel!


2011-06-02, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic


Bewertungen
7cp
31.05.2011
niedlich gemacht und kurzweilig
6niggi
21.03.2011
ist auch schon mit j?ngeren Spielern machbar
7.5MarkusB
09.05.2013

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 7051 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum