Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 16542

SUBURBIA INC.


cover
Dies ist eine Erweiterung zu: Suburbia
Jahrgang: 2013

Verlag: Lookout Games [->]
Autor: Ted Alspach
image
1-4

image
90

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Diese Erweiterung beinhaltet 26 neue Bauwerke, 12 neuartige Grenzgebiete sowie 25 zusätzliche Aufgaben (Ziele, Boni, Herausforderungen), mit denen Punkte gesammelt werden können. Sie besteht aus mehreren, zusammengeschweißten Stanzbögen und kommt ohne eigene Schachtel aus.

Regeln

Die neuen Plättchen (A: Friedhof, Liegenschaftsamt, Anwaltskanzlei, Anlageimmobilien, Sanierungsplaner; B: Grenzübergang, Straßenbahn, Neubaugebiet, Kläranlage; C: Haus am See, Einkaufszentrum, Raumordnungsamt) werden einfach unter die normalen des Grundspiels gemischt. Grenzübergänge finden allerdings nur Verwendung, wenn auch mit den Grenzgebieten gespielt wird. Bei diesen handelt es sich um schablonenartige, längliche Teile, an die gleich vier normale Plättchen angelegt werden können und die die Spielfläche auf einer Seite begrenzen. Grundsätzlich werden sie ansonsten aber genauso behandelt, wie normale Bauwerke.

Während die neuen Ziele ebenfalls einfach unter die vorhandenen gemischt werden, stellen Bonus und Herausforderung lediglich Zwischenziele dar, die von allen Spielern erfüllt werden können. Beide werden zufällig gezogen und liegen offen aus. Der Bonus erhöht das Einkommen, wenn seine Bedingung nach Stapel A erfüllt ist, die Herausforderung den Ruf nach Stapel B.

Meinung

Mit Grenzgebieten lassen sich Ballungszentren ein wenig entzerren und insbesondere zu Beginn ein paar zusätzliche Legeoptionen gewinnen. Wer sie effizient nutzt, kann mit ihnen jedoch seine Wirtschaft ordentlich voran treiben, sodass die Limitierungen durchaus in Kauf genommen werden sollten. 

Die normalen Plättchen wirken sich dagegen weniger deutlich aus, da sie auf extravagante Spielereien verzichten und hinsichtlich ihrer Wirkung nicht weiter auffallen. Ihr Einsatz sorgt allerdings dafür, dass besonders starke Gebäude des Grundspiels (z.B. Flughafen) etwas seltener auftauchen – insofern ist der Zuwachs durchaus begrüßenswert.

Zu Boni und Herausforderungen gibt es dagegen unterschiedliche Auffassungen. Auf der Habenseite steht zweifellos, dass sie für zusätzliche Motivation sorgen, bestimmte Dinge zu erwerben. Gleichzeitig bedeutet dies allerdings, dass alle daran interessierten Spieler sich gegenseitig um spezielle Gebäude Konkurrenz machen. „Mindestens 3 Gewerbe-“ oder „mindestens 5 Industrie-“Bauten sind harter Tobak und nicht von allen Spielern zu erreichen. Wer diesen Wettkampf gewinnt, profitiert am meisten, wer ihn jedoch verliert, sieht schlecht aus. Die Entscheidung, bei einem solchen Wettlauf mitmachen zu wollen, muss früh gefällt werden – sie zu revidieren, führt oft zum Fiasko.

Fazit

Suburbia Inc. ergänzt Suburbia um einige interessante Elemente, die den Charakter des Grundspiels kaum verändern. Wer gerne Ted Alpachs Stadtentwicklung spielt, kommt an dieser sehr preiswerten Erweiterung deshalb kaum vorbei.


2013-12-12, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
8cp
06.12.2013
empfehlenswerte Erweiterung, die noch in die Box des Grundspiels passt

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3701 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum