Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13360

SHADOWRUN KRISENZONEN


cover
Dies ist eine Erweiterung zu: Shadowrun Regelbuch 4.Auflage
Jahrgang: 2010

Verlag: Pegasus [->]
image
2-8

image

image


f5
Bewertung angespielt: 0.0 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Dort wo Anarchie herrscht, Gesetz und Ordnung schon längst keine Rolle mehr spielen und das Recht des Stärkeren gilt, dort befinden sich die Krisenzonen. Die schlimmsten davon werden in Shadowrun Krisenzonen näher unter die Lupe genommen.

Regeln

Ein Großteil des nur 128 Seiten umfassenden Quellenbandes behandelt die Krisenpunkte Chicago und Lagos. Chicago –manchen Spielern vielleicht schon bekannt- bedeutet Leben in der Strahlungszone. Verschiedene Währungen, fremdartige Mutanten, Fallout-Zonen, eine Paraflora und -fauna, Insektengeister –die nordamerikanische Industriestadt war noch nie eine Schönheit, wirkt jetzt aber besonders fremd.

Lebensfeindlich auf eine ganz andere Art ist Lagos, das „dunkle Herz Afrikas“. Die Umweltverschmutzung in den zerstrittenen Regionen ist hoch und Fremde werden ohnehin ungern gesehen, da sich die Bevölkerung während der Vitas-Epidemien von der internationalen Gemeinschaft im Stich gelassen fühlte.

Im dritten Kapitel geht es um die „Urbane Wildnis“ kleinerer Schauplätze: Bogota, Norditalien, Genf, Karavan (einer wandernden Stadt voller Lkw, Pick Ups, Wohnwagen, Militärfahrzeugen, Drohnen und allem anderen, was Räder hat) sowie Sarajevo.

Meinung

Chicago und Lagos versprechen viele spannende Szenarien, beide Schauplätze sind gewissenhaft und umfassend dargestellt. Leider lässt sich dies nicht für den dritten Abschnitt sagen, der eher oberflächlich wirkt. Norditalien mit Mailand, Genua und Turin mag interessant sein für europäische Szenarien, Genf konzentriert sich stark auf virtuelle Netzabenteuer. Bogota ist ein reines Kriegsszenario, was durchaus Verwendung finden kann.

128 Seiten sind allerdings nicht besonders viel für einen Quellenband, zumal die Urbane Wildnis ziemlich überflüssig ist. Ein dritter oder vierter ausführlicher Krisenherd wäre interessanter gewesen.

Fazit

Mit Chicago und Lagos beinhaltet Krisenzonen zwei attraktive Schauplätze mit ausführlichen Hintergrundinformationen. Ein Pflichtkauf ist dieser Quellenband jedoch nicht.


2011-05-11, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6414 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum