Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 16937

NUMERABIS


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Piatnik [->]
Autor: Jens Sattler
image
2-5

image
20

image
ab 10


f5
Bewertung angespielt: 3.0 von 10
punkte

Score gesamt: 50.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

In diesem Memory-Ableger werden zwei bis drei Zahlenkärtchen aufgedeckt, um einfache mathematische Aufgaben zu lösen. Neben rechnerischen Grundkenntnissen sind hierbei auch Merkfähigkeit, Kombinationsgabe und Glück der Schlüssel zum Erfolg.

Regeln

Zunächst werden die gemischten Zahlenkärtchen in einem 7x7 Raster ausgelegt. Anschließend würfelt der aktive Spieler mit zwei Würfeln. Der schwarze Würfel gibt vor, ob ein Solospiel oder eine offene Runde gespielt wird. Der weiße Würfel bestimmt, ob nur gerade oder ungerade Zahlen verwendet werden dürfen. Weiterhin kann der weiße Würfel die Summe der aufgedeckten Kärtchen vorgeben (z.B. kleiner als 20).

Nun deckt der aktive Spieler zwei oder drei Kärtchen um und versucht mit den aufgedeckten Zahlen die Aufgabe zu lösen. Im Erfolgsfall erhält der Spieler die umgedrehten Kärtchen. Das Spiel endet, sobald alle Kärtchen aufgebraucht sind oder die verbliebenen Kärtchen nicht mehr zur Erfüllung der Aufgabe ausreichen. Wer die meisten Kärtchen gesammelt hat, ist der Gewinner.

Meinung

Neben Memory-Merkfähigkeiten sollten die Spieler unbedingt mathematische Grundkenntnisse mitbringen. Respektive werden diese Rechenkenntnisse vom Spiel gefördert, was uns zum potentiellen Klientel von Numerabis führt. Das Spiel eignet sich natürlich ausschließlich für Kinder und Familien. Papa und Mama können den Kleinen beim Erfüllen der Aufgaben gerne weiterhelfen, um so den Sprösslingen spielerisch Nachhilfe zu geben.

Speziell für jüngere Kids ist Numerabis manchmal gar nicht so leicht, aber das ist auch gut so, denn nur auf diese Weise können die Kinder ihre Mathekenntnisse weiterentwickeln. Rein spielerisch ist Numerabis vielleicht nicht unbedingt der Hammer, aber der pädagogische Nebeneffekt des Lernens ist sicherlich lobenswert. Demzufolge kann das Spiel zumindest mit einigen Abstrichen weiterempfohlen werden.

Fazit

Numerabis ist eine interessante Memory-Variante, mit der Eltern ihren Kiddies spielerisch Mathe-Hilfestellung geben können. Nette Idee, die im Großen und Ganzen auch recht ordentlich umgesetzt wurde.


2014-06-17, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic


Bewertungen
3cp
15.06.2014
leider potthäßlich :(

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3608 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum