Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 14022

KATZ´ KOMM RAUS


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: Oberschwäbische Magnetspiele [->]
image
2-4

image
15

image
ab 4


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Auf dem Bauernhof sind die Mäuse los. Doch zum tanzen auf den Tischen kommen sie nicht, denn die Hofkatze hat Hunger und macht sich auf die Suche. Für eine erfolgreiche Jagd muss sie sich merken, an welchen Stellen sich Magnete befinden.

Regeln

Wer am Zug ist, darf sich entscheiden, ob er eine Maus an einem der beiden durch einen Farbwürfel bestimmten Felder platzieren oder mit der Katze an einer dieser beiden Stellen auf die Jagd gehen möchte. Die Katze befindet sich in einer Holztonne, die einfach nur auf das entsprechende Feld gestellt wird. Befindet sich dort ein Magnet, wird die Katze ein Stück aus der Tonne hervor gedrückt, sodass ihr Kopf zu sehen ist. In diesem Fall erhält der Spieler die dort befindliche Maus, ansonsten geht er leer aus. Je nach Spielerzahl gewinnt, wer als Erster 3, 4 bzw. 5 Mäuse gefangen hat.

Meinung

Katz komm raus wartet mit beeindruckendem Material auf. Auf dem magnetischen Spielfeld werden die zwölf farbigen Positionssteine platziert, die vor jeder Partie durchgemischt werden können. Dies ist auch empfehlenswert, denn bei jeder Farbe gibt es genau einen Stein mit und einen ohne Magneten. Sobald der erste Fangversuch bei einer Farbe durchgeführt wurde, wissen die Spieler damit, an welcher der beiden Stellen eine Maus gefangen werden kann, und an welcher nicht.

Mit diesem Wissen ausgestattet macht es im Verlauf einer Partie auch immer weniger Sinn, neue Mäuse zu platzieren. Drei- und Vierjährige Kinder stellen solche Überlegungen aber noch nicht an und erfreuen sich stattdessen an den süßen Holzmäusen und der lustigen Katze, die immer wieder aus ihrer Tonne hervorlugt.

Fazit

Katz komm raus begeistert Kinder mit seinem tollen Material und seinen magnetischen Effekten, sodass die Auszeichnung mit dem Deutschen Lernspielpreis 2011 durchaus verdient ist. Auch wenn Eltern der häufige, aber freudige Ausruf „Katz komm raus und fang die Maus!“ mit der Zeit auf die Nerven gehen kann.


2012-07-01, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic


Bewertungen
6cp
01.05.2012
tolles Material für die ganz Kleinen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6644 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum