Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17027

GUINNESS WORLD RECORDS


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Kosmos [->]
image

image

image


f5
Bewertung angespielt: 3.5 von 10
punkte

Score gesamt: 51.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Welche Geschwindigkeit erreicht der schnellste Rasenmäher? Und wie viele Menschen passen in eine Seifenblase? Seit Jahrzehnten gibt es das berühmte Guinness Buch der Rekorde, und alle Fragen dieses Quiz-Schätzspiels basieren auf den Weltrekorden zum Stand 30.06.2014.

Regeln

Nachdem der Spielplan in die Mitte gelegt wurde, werden drei Karten verdeckt auf die Kartenfelder I bis III gelegt. Weitere 20 Karten bilden den ebenfalls verdeckten Nachziehstapel. Ein Spieler übernimmt die Rolle als Quizmaster. Sein linker Nachbar ist der Kandidat.

Der Kandidat sucht sich eine Karte von einem der Kartenfelder aus. Der Quizmaster nimmt diese Karte auf die Hand und liest die entsprechende Frage vor. Nun muss der Kandidat einen Tipp abgeben. Der Quizmaster vergleicht den Tipp geheim mit der Lösungsskala auf der Karte. Hat der Kandidat innerhalb eines gewissen Radius geschätzt, darf er mit seiner Spielfigur entsprechende Felder voran ziehen. Bei einem „Volltreffer“ (6 Punkte) wechselt die Rolle des Quizmasters zum nächsten Spieler. Hat der Spieler jedoch keinen Volltreffer gelandet, darf sein linker Nachbar einen Tipp abgeben. Liegt dieser Tipp in einem höheren Punktebereich, darf auch er seine Spielfigur weiterziehen. Es wird so lange mit derselben Karte gespielt, bis entweder ein Spieler sechs Punkte mit seinem Tipp erzielt oder jeder Spieler ein bis zwei Mal Kandidat war.

Das Spiel endet, wenn die letzte Karte vom Nachziehstapel genommen wurde. Wer mit seiner Spielfigur am weitesten vorne auf der Punkteleiste steht, gewinnt das Spiel.

Meinung

Joa … ganz nett. Allerdings nicht spektakulär. Im Prinzip ist Guinness World Records eine Neuauflage von Pi mal Daumen, nur mit anderen (unschätzbaren) Themen. Thema des Spiels sind halt „verrückte“ Weltrekorde, die kein „normaler“ Mensch kennt und deren Ergebnis daher nur grob geschätzt werden kann. Beispiele gefällig? Wie lang ist die längste Limousine der Welt, die unter anderem einen Swimmingpool mit Sprungbrett und ein Wasserbett enthält? Antwort: 30,5 Meter. Oder: wie viel Kilogramm hat der größte Hamburger der Welt gewogen? Antwort: 352,44 kg.

Wer sich für solche Fragen/Rekorde interessiert, kommt bei Guinness World Records vermutlich auf seine Kosten. Wer jedoch Allgemeinwissen bevorzugt oder mit Quizspielen generell nichts anfangen kann, sollte sich nach geeigneteren Alternativen umsehen.

Insgesamt betrachtet ist das Spiel sicherlich nicht schlecht, aber über die graue Masse ragt es leider nicht heraus. Wie bereits gesagt … das Spiel spricht ein ganz bestimmtes Klientel an, und wer sich dieser Spezies zugehörig fühlt, kann Guinness World Records ruhig mal ausprobieren und sich sein eigenes Bild machen.

Fazit

Für Guinness-Weltrekorde-Fans empfehlenswert, für alle anderen Spieler eher weniger interessant. Da der Funke einfach nicht richtig überspringen will, kommt unter dem Strich lediglich eine mittelmäßige Bewertung im grauen Niemandsland heraus. Pi mal Daumen war um Klassen besser.


2014-10-28, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
3cp
27.09.2014
Wie man den tollen Mechanismus von "Pi mal Daumen" verhunzt: mit sinnfreien, total langweiligen Fragen. :(
4heavywolf
06.10.2014

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3410 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum