Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17378

FLYING KIWIS


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: HUCH! [->]
Autor: Marco Teubner, Frank Bebenroth
image
2-4

image

image
ab 5


f5
Bewertung angespielt: 7.0 von 10
punkte

Score gesamt: 58.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Bei den fliegenden Kiwis handelt es sich um kleine Papp-Scheiben, die von allen Spielern gleichzeitig mithilfe eines Katapults in den in 16 Fächer geteilten Schachteleinsatz geschleudert werden.

Regeln

Jeder Spieler verfügt über zehn Kiwis. Gelingt es jemandem, in vier quadratisch benachbarten Fächern seine Kiwis oben (also sichtbar) liegen zu haben, gewinnt er sofort. Andernfalls wird solange gespielt, bis alle Vögel in oder auf der Schachtel liegen. Dann gewinnt derjenige, dessen Vögel die meisten Chips unter sich begraben haben.

Meinung

Mit den kleinen Katapulten lässt sich erstaunlich gut zielen. Zu viert geht es daher wild durcheinander, sodass es häufig vorkommt, dass niemand ein Quadrat schafft. Wenn sich dann ein einzelner Spieler ein wenig zurückhält und seine Scheiben erst nach den anderen verschießt, hat er beste Chancen zu gewinnen. Ein anderes Problem stellen die zu weit geschossenen Kiwis dar, die irgendwo beim Gegenüber oder auf dem Fußboden landen und dann auch noch schnell wieder eingesammelt werden müssen.

Glücklicherweise macht das Kiwi-Zielschießen so viel Spaß, dass für deratige taktische Überlegungen kein Platz ist. Auf solche Ideen kommen ohnehin nur Erwachsene, und Flying Kiwis ist schließlich ein Kinderspiel. (Aber eben ein sehr lustiges.) Kleiner Wermutstropfen: Um hinterher wieder alles in der Schachtel zu verstauen, muss leider die gesamte Pappkonstruktion im Einsatz wieder auseinandergenommen werden.

Fazit

Irgendwo zwischen Coconuts (Pegasus) und Kissenschlacht (Amigo) fliegen Huchs Kiwis durch die Gegend und machen Kindern wie Eltern viel Freude. Unbedingt ausprobieren!


2015-11-28, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
7cp
24.11.2015
spaßig

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 2765 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum