Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13312

DIE DREI ??? KIDS FUSSBALL-ALARM


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: Kosmos [->]
Autor: Helmut Ast
image

image

image
ab 7


f5
Bewertung angespielt: 3.5 von 10
punkte

Score gesamt: 51.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Fußballmeisterschaft in Rocky Beach! Jeder Spieler versucht, möglichst viele gleiche Fußballspieler-Karten auf die Hand zu bekommen, um so das Spiel zu gewinnen.

Regeln

Die 49 Fußballspieler-Karten werden gemischt, und jeder Teilnehmer erhält fünf Karten auf die Hand. Die sieben Alarm-Karten werden verdeckt ausgelegt, und sieben Karten vom Nachziehstapel bilden gleich zu Beginn einen Ablagestapel. Die gelbe Karte wird zunächst neben die beiden Kartenstapel gelegt.

Der Startspieler würfelt und überprüft, welches Symbol der Wurf zeigt. Handelt es sich um ein Kartensymbol, darf der Spieler eine Karte vom Nachziehstapel ziehen. Dafür muss er allerdings eine andere Handkarte ablegen, da stets ein Handkartenlimit von fünf gilt. Wird ein Fragezeichen gewürfelt, darf der Spieler entweder eine Karte vom Nachziehstapel ziehen oder sich eine Karte vom Ablagestapel heraussuchen. Das Blitz-Symbol bedeutet Fußball-Alarm. Die erste der verdeckten Alarm-Karten wird aufgedeckt, und der aktive Spieler prüft, ob er die gelbe Karte vor sich liegen hat. Wenn „ja“, darf er eine Karte vom Nachziehstapel ziehen, wenn „nein“ zieht er eine Karte von einem Mitspieler, der dann die gelbe Karte erhält und eine Ersatzkarte vom Nachziehstapel nimmt.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler fünf gleiche Fußballspieler-Karten auf der Hand hat oder sobald die siebte Alarm-Karte aufgedeckt wurde. Dann gewinnt der Spieler mit den meisten gleichen Fußballspieler-Karten auf der Hand.

Meinung

Die drei ??? Kids – Fußball-Alarm ist ein reines Kinderspiel für zwei bis vier Mitspieler. Zu zweit will keine richtige Stimmung aufkommen, aber zu dritt oder viert entwickelt das Spiel einen gewissen Reiz, der auch für Stimmung in der Bude sorgt.

Die Karten sind kindgerecht illustriert, und aufgrund der kleinen Verpackung kann das Spiel auch leicht überallhin mitgenommen werden. Die Regeln sind gut erklärt, und alles in allem dürften Kinder ab etwa sieben Jahren durchaus Freude am Spiel haben.

Sicherlich ist Fußball-Alarm nicht unbedingt ein Highlight unter den Kinder-Kartenspielen, aber schlecht ist es andererseits auch nicht. Also ein nettes Spielchen für Zwischendurch, und da der Preis ja durchaus erschwinglich ist, dürften Eltern mit einem Kauf nicht viel falsch machen.

Fazit

Für Kinder ab sieben oder acht Jahren geeignet und ganz nett für ein gelegentliches schnelles Spielchen.


2010-06-06, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
3.5heavywolf
01.04.2010

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 5753 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum