Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 12518

4 GEWINNT 4X4


cover
Jahrgang: 2000

Verlag: Hasbro Parker [->]
image
2-4

image
15

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 0.0 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Wie beim klassischen Vier Gewinnt muss eine Reihe von vier gleichfarbigen Steinen gebildet werden. Bei dieser Variante können jedoch vier Spieler gleichzeitig spielen.

Regeln

Stellt man zwei klassische Vier Gewinnt Spiele nebeneinander und verbindet dann die einzelnen Felder miteinander, erhält man ein doppelseitiges Spielfeld, wie es beim 4x4 verwendet wird. Die Rasterwand zeigt die üblichen 7x6 Felder, die auf beiden Seiten mit ringförmigen Spielchips abwechselnd gefüllt werden. Zusätzlich stehen jedem Spieler noch ein oder zwei walzenförmige Blocker zur Verfügung, die gleichzeitig beide Seiten abdecken. Es gewinnt der Spieler, dem es zuerst gelingt vier seiner Spielsteine in eine Reihe zu manövrieren. Entweder senkrecht, waagerecht oder diagonal. In welchem der beiden Spielfelder die Steine stecken spielt dabei keine Rolle, Hauptsache sie erscheinen von einer Seite aus als zusammengehörige Reihe.

Meinung

Zugegeben, die Erwartungshaltung war eher niedrig. Jetzt hat das Vier Gewinnt halt zwei Spielfelder – na und? Und… und… und irgendwie ist alles plötzlich viel komplizierter. Im Spiel zu Viert geht es naturgemäß sehr unübersichtlich (weil bunt) zu, doch auch in einer reinen Zweierpartie gibt es riesige Unterschiede. Durch die Möglichkeit die Steine über zwei Ebenen zu verteilen ergeben sich deutlich mehr Kombinationsmöglichkeiten, es ist schwerer die Züge des Gegners zu kontern und ihn zu stoppen. Das Spiel wird anspruchsvoller.

Eine besondere Rolle kommt dabei den Blockern zu. Da diese beide nebeneinander liegenden Felder besetzen, blockieren sie alle darunter liegenden noch freien. Geschickt eingesetzt lassen sich damit tödliche Fallen konstruieren.

Fazit

Wer gerne Vier Gewinnt spielt oder sich durch die begrenzten Möglichkeiten dabei eher etwas langweilt, findet in der 4x4-Variante eine gelungene Lösung für fortgeschrittene Spieler. Auch zu viert eignet sich 4 Gewinnt 4x4 als kurzweilige aber knobellastige Abwechslung. Neulinge sollten sich dagegen zunächst mit dem Basisspiel vertraut machen, von dem es aber inzwischen auch genügend Online-Varianten zum Ausprobieren gibt.


2009-10-22, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 8283 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum