Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17998

WHEN I DREAM


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: Repos Productions [->]
Autor: Chris Darsaklis
Grafik: Asterman Studio, Vincent Dutrait, Christophe Swal

image
4-10

image
20-40

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 4.0 von 10
punkte

Score gesamt: 52.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

In When I Dream setzt ein Spieler seine Schlafmaske auf und beginnt zu träumen. Seine Mitspieler flüstern ihm Schlüsselwörter zu, anhand derer er einen Begriff erraten muss. Aber nicht jeder Mitstreiter ist dem Träumer wohlgesonnen…

Regeln

Nachdem der aktive Spieler als Träumer seine Maske aufgesetzt hat (so dass er nichts mehr sehen kann), erhält jeder Mitspieler eine Charakterkarte zugeteilt. Die Feen meinen es gut mit dem Träumer und versuchen ihm mit ihren zugeflüsterten Worten zu helfen. Nachtalben hingegen versuchen den Träumer in die Irre zu führen und Sandmänner wollen einfach nur eine Ausgeglichenheit von richtigen und falschen Tipps.

Nun wird die Sanduhr umgedreht und die Charaktere (Mitspieler) haben jeweils fünf Sekunden Zeit, um dem Träumer genau ein Wort zum gesuchten Begriff zuzuflüstern. Gibt der Träumer einen falschen Tipp ab, erhält er die aktuelle Karte als Minuspunkt. Am Ende erhalten die Feen Siegpunkte für richtig erratene Begriffe, während Nachtalben von falschen Tipps profitieren. Für die Sandmänner ist die Differenz von falschen und richtigen Tipps ausschlaggebend. Das Spiel endet, wenn alle Spieler einmal Träumer waren. Der Spieler mit den meisten Punkten hat dann gewonnen.

Meinung

When I Dream ist ein thematisch ungewöhnliches und gleichzeitig originelles Party- und/oder Kommunikationsspiel. Die Einschätzung der Mitspieler-Charaktere ist für den Träumer extrem schwierig, denn alle Charaktere müssen ein Wort verwenden, das zur gesuchten Begrifflichkeit passt. Eine gute Kenntnis der Mitspieler kann hier durchaus von Vorteil sein.

Die kurze Reaktionszeit von fünf Sekunden sorgt dafür, dass die Charaktere nicht groß über etwaige Codewörter nachdenken können. Wer am Zug ist muss sein Wort ruckzuck ausposaunen, und das ist auch gut so.

Ob das Ganze den Teilnehmern Spaß macht, hängt natürlich von deren Vorlieben ab. Eurogamer und Amitrasher kann man mit When I Dream jagen, aber wer Party- und Kommunikationsspiele mag, könnte der Veröffentlichung unter Umständen großen Gefallen abgewinnen. Auf jeden Fall ist das Ganze originell konzipiert.

Fazit

Wer Partyspiele á la Tabu zu seinen Favoriten zählt und Spaß an der verbalen Kunst der Kommunikation hat, sollte When I Dream durchaus mal ausprobieren und sich ein eigenes Bild machen. Es könnte sich lohnen.


2018-09-11, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
4cp
13.08.2018
originelles Traumdeuten, bei dem man sich eine Menge merken muss. Die Punktewertung funktioniert aber nicht wirklich, und so lässt der Spaß schnell nach.

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 879 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum