Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 12512

TRIVIAL PURSUIT KOMPAKT ESSEN & TRINKEN


cover
Jahrgang: 2009

Verlag: Hasbro Parker [->]
image

image

image


f5
Bewertung angespielt: 0.0 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Durch das korrekte Beantworten von Fragen zum Thema Ernährung werden Siegpunkte gesammelt.

Regeln

Ein Kategoriewürfel entscheidet, welche der auf einer Karte angegebenen Fragen dem aktiven Spieler gestellt werden. Solange er die Fragen richtig beantwortet, bleibt er am Zug und bekommt weitere gestellt. Weiß er die korrekte Antwort nicht, ist sein linker Nachbar an der Reihe.

Jede zweite richtig beantwortete Frage bedeutet einen Punkt, der Spieler darf dann die Karte vor sich ablegen. Sobald jemand sechs Karten gesammelt hat, gewinnt er das Spiel. Sollte dies bereits im ersten Zug der Fall sein, erhalten auch die Mitspieler noch eine Chance indem die Runde zu Ende gespielt wird. Als Kurzspiel-Variante kann auch jede richtige Antwort einen Punkt liefern.

Meinung

„Wie lautet der französische Name für die essbaren Landschnecken, deren Verzehr mittels einer Schneckenzange gehandhabt wird?“ Äh… keine Ahnung. Ich weiß nur, dass Schnecken allgemein auf französisch „escargots“ heißen. Wie, was, das war gemeint? Aha. Na gut, von mir aus.

Ein pflanzlicher Belag auf Pizza…. Äh, was bitte? Pilze? Seit wann sind Pilze denn Pflanzen? Schon mal was von Photosynthese gehört? Also zumindest in meiner Schulzeit war das noch klar getrennt.

„Von Gourmets geschätzte Ernährungskonzept“? Kenn ich nicht, FDH wird’s wohl nicht sein. Wer? Von Prof. Werner Kollath? Kenn ich auch nicht. Hmpf.

Malzbier… so, jetzt reichts aber! Ich kenne keine Kinder, die Malzbier trinken, nur jede Menge Erwachsene. Die Bezeichnung „Kinderbier“ habe ich auch schon lange nicht mehr gehört, wurde eh von niemandem verwendet. Also mal ehrlich – habt ihr eure Fragen eigentlich selbst ausgedacht, oder von einem Marketingunternehmen beraten lassen? Zugegebenerweise sind die meisten ja ok, aber für meinen Geschmack sind einfach zu viele Klöpse dabei.

Fazit

Für kulinarisch interessierte Genussmenschen, die gerne ihr Wissen testen, ist die Essen und Trinken Kompakt-Edition eine hervorragende Gelegenheit sich zu bestätigen, Neues zu lernen und falsche Fragen ausgiebig zu diskutieren. Den Quasi-Quizspiel-Standard des Trivial Pursuit Basisspiels kann die Edition aber leider nicht erreichen – dafür wurde bei der Erstellung der Fragen einfach zu schlampig gearbeitet.


2009-12-13, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 8158 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
  












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum