Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17436

TAKENOKO: CHIBIS


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Pegasus [->]
Autor: Antoine Bauza
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Der Takenoko-Panda bekommt eine Begleiterin! Da lässt der Nachwuchs nicht lange auf sich warten... und schwups, schon sind die neuen Beete abgegrast. Aber keine Sorge, der Bambus wächst dank 17 zusätzlicher Stücke schnell genug nach.

Regeln

Die neue Miss Panda betritt erst die Bühne, wenn das erste der sechs neuen Beete aufgedeckt wird. Diese besetzt sie auch im Folgenden immer sofort. Ansonsten wird sie genauso bewegt, wie ihr Gefährte. Allerdings frisst sie auf ihrem Zielfeld keinen Bambus, sondern bringt unter Umständen Nachwuchs zur Welt. Und zwar genau dann, wenn sich ihr liebster auf einem gleichartigen Feld befindet und der Spieler ein Bambusstück abgibt. Jedes Baby liefert einen sofortigen Bonus (+1 Bewässerungskanal, +1 Verbesserungsplättchen oder 1 Aufgabenwechsel) und ist am Ende 2 Siegpunkte wert. Und ein paar neue Aufgaben gibt es auch noch, 18 Stück an der Zahl.

Meinung

Chibis ist genauso niedlich gestaltet, wie Takenoko selbst. Vor allem die herzallerliebste Figur der Miss Panda ist ebenso wie der Papa ein beliebtes Spielobjekt für den Nachwuchs. Da ist wieder Vorsicht angebracht, schließlich handelt es sich bei Takenoko ja nicht um ein Kinderspiel!
 
Und so, wie die holde Dame, fügen sich auch Plättchen und Aufgaben prima in das Grundspiel. Zwar ändert sich am eigentlichen Ablauf kaum etwas, jedoch hat man mit der Dame und ihrem Nachwuchs ein paar zusätzliche Optionen zur Hand, die durchaus manchmal nützlich sind.

Fazit

Wer sich schon in das phantastische Takenoko verliebt hatte, kommt an Chibis genauso wenig vorbei.


2016-07-20, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
04.07.2016
Eigentlich braucht man es ja gar nicht... aber es sieht echt klasse aus und passt prima zum Grundspiel

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3342 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum