Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17199

SET³


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Amigo [->]
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 4.0 von 10
punkte

Score gesamt: 52.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Bei Set³ handelt es sich nicht etwa um die dritte Auflage von Set, oder eine Erweiterung dafür, sondern um das Würfelspiel zu Amigos Klassiker, der sich nun anschickt, die dritte Dimension zu erobern. Dies beschränkt sich allerdings auf das Spielmaterial, denn gelegt wird weiterhin nur zweidimensional.

Regeln

Das Kernprinzip bleibt das gleiche: Die üblichen Formen, Farben und Häufigkeiten der Symbole müssen in 3er Sets (jeweils gleich oder verschieden) abgelegt werden. Bei Set³ wird die Spielfläche auf ein 9x9 Felder großes Brett ausgeweitet, die von den Würfeln besetzt werden können. Jeder erhält fünf Würfel, die sofort einmalig geworfen und danach reihum abgelegt (bis zu drei Stück) werden können. Dafür erhält man dann Punkte, und zwar 3 pro erzieltem Set. Wird ein Bonusfeld besetzt, gibt es zusätzlich die abgedruckten Punkte (wie bei Scrabble).

Bei der Variante Kreuz & Quer versucht jeder für sich, zehn Würfel in einem Kreuzwortgitter gemäß den Set-Regeln zu verbauen. Die Variante Speed funktioniert dagegen komplett anders: Hier suchen alle gleichzeitig unter allen Würfeln nach zusammenpassenden Sets.

Meinung

Das Spielerlebnis des Set-Bastelns wird durch die Würfel nur haptisch aufgewertet. Die mühsame Suche nach passenden Kombinationen unterscheidet sich ansonsten nur unwesentlich vom bekannten Kartenspiel. Durch das Spielbrett mag man sich an Scrabble erinnert fühlen, aber großartige Planungen sind hier nicht möglich. Jeder legt dort, wo er kann, beziehungsweise wo er eine Möglichkeit gefunden hat. Wer Glück hat, bekommt dann mal Extrapunkte, wer Pech hat eben nicht.

Die entstehende Fläche bietet im zunehmenden Verlauf immer mehr Anlegemöglichkeiten, ist aber deutlich unübersichtlicher als Qwirkle. Dafür ist Set³ aber schön klein -aufgrund des hohen Gewichts der Würfel dennoch nicht viel handlicher.

Fazit

Set³ bietet neue Varianten für Set-Liebhaber, ohne dabei aber großartig innovativ zu sein. Das Kartenspiel ist simpler und leichter zugänglich.


2017-01-02, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
4cp
22.08.2016
Wer Set mag, mag auch Set^3. Ich nicht.

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3103 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum