Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17472

SCHNIPP-TRICK


cover
Jahrgang: 2015

Verlag: Steffen Spiele [->]
Autor: Torsten Marold
image
2-5

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 7.0 von 10
punkte

Score gesamt: 58.0% von 100
score




Rezension

Ziel

Ein Kegel steht auf einer Scheibe. Gelingt es Ihnen, diese mit einer anderen wegzuschnippen, sodass der Kegel auf dem Tisch stehen bleibt, ohne dabei umzufallen? Dann sind Sie bereit für Schnipp-Trick. Hier warten allerdings gleich neun Kegel auf Sie...

Regeln

Die Kegel werden in einigem Abstand zueinander gemischt aufgestellt und müssen in einer vorgegebenen Reihenfolge von ihren Sockeln befreit werden: Zuerst die grünen und blauen, danach die gelben und zuletzt der rote. Reihum dürfen die Spieler ihr Glück versuchen, bis schließlich alles abgeräumt ist.

Wer regelkonform spielt, sodass die Kegel ohne ihre Scheiben stehen bleiben, darf alles einsammeln. Kippt ein Kegel dabei um, gilt dies immerhin noch als "Teilerfolg", wohingegen bei einem völlig misslungenem Schuss gar nichts behalten werden darf. Sobald alles abgeräumt wurde, gewinnt natürlich der Spieler mit den meisten Kegeln und Scheiben.

Meinung

Einen Puck geradeaus zu schnippen, erfordert an sich schon etwas Übung, insbesondere wenn aus mittlerer Entfernung anvisiert werden muss. Bei Schnipp-Trick kommt jedoch erschwerend hinzu, dass auch das Tempo stimmen muss. Rast der Puck zu schnell heran, verliert der Kegel sein Gleichgewicht, wenn ihm die Scheibe unterm Fuß weggezogen wird. Ist der Puck jedoch zu langsam, sorgt die Haftreibung dafür, dass der Kegel nach vorne kippt. Den richtigen Kraftaufwand für den Finger zu finden, erfordert meist einiges an Übung. Da sollte man sich noch keine Sorgen machen, wenn auch der fünfte und sechste Versuch scheitern.

Fazit

Das bunte Holzspiel Schnipp-Trick erfordert etwas Übung mit dem Schnippen und ist ansonsten nicht nur hübsch anzusehen. Wer generell Geschicklichkeitsspiele wie beispielsweise Subbuteo mag, findet hier kurzweilige Unterhaltung -nur eben nicht aus billigem Plastik, sondern hochwertigen Materialien.


2016-12-10, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
7cp
07.12.2016
sehr hochwertiges Material

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3048 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum