Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17570

RüBEN RALLYE


cover
Jahrgang: 2016

Verlag: HABA [->]
Autor: Sylvain Ménager
Grafik: Daniel Döbner

image
2-4

image
15

image
ab 4


f5
Bewertung angespielt: 5.0 von 10
punkte

Score gesamt: 54.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Hasen haben immer Hunger, und es gibt nichts Leckeres als frische Mohrüben. Doch wenn diese dummerweise auf einer kleinen Insel wachsen, dann müssen eben Steine ins Wasser geworfen werden, um schrittweise hinüber zu hüpfen. Und so beginnt die große Rüben Rallye...

Regeln

Zwischen Start- und Rübeninsel befindet sich etwa eine Armlänge Abstand. Bei den Steinen handelt es sich um große, graue Holzscheiben, die in ausreichender Menge (Spielerzahl+1) vorhanden sind. Es gibt Holzbretter in verschiedenen Längen (=Farben), mit denen von Stein zu Stein gelaufen werden kann. 
 
Die Spieler sind reihum am Zug, in dem sie einen Farbwürfel werfen. Dieser bestimmt das Brett, das sie legen dürfen. Zuvor müssen sie seine Länge jedoch abschätzen und den freien Stein in passender Distanz vor dem eigenen Hasen platzieren. Ist das Brett tatsächlich lang genug, zieht der Hase auf den neuen Stein. Die ersten Spieler, die die Rübeninsel erreichen, können sich die größten Karotten aus dem Boden ziehen.

Meinung

Der Aufforderungscharakter ist enorm. Zwar sind die Inseln nur kleine Pappkonstruktionen, doch genügt dies dem Zweck. Die bis zu drei Möhren am Ziel sind jedoch äußerst verlockend, zumal sie auch noch unterschiedlich groß sind.
 
Mit dem Einschätzen der Längen haben manche Kinder deutliche Schwierigkeiten, die meisten kommen damit jedoch gut klar. Oft ist es jedoch so, dass das Würfelglück über Sieg und Niederlage entscheidet, denn das größte Brett ist etwa doppelt so lang wie das kürzeste. Wer eher Pech hat, kann beim Einschätzen der Längen natürlich etwas riskanter spielen -jedoch erfordert dies reichlich Übung.

Fazit

Hier ist wahrlich Augenmaß gefragt -und Glück beim Würfeln. Das tolle Material garantiert dabei den Kindern ihren Spaß, selbst wenn sie am Ende ganz ohne Karotte dastehen sollten.


2016-08-19, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
5cp
24.05.2016
lustige Idee mit hohem Glücksfaktor beim würfeln

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 4053 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum