Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 16549

READY TO ROCK!


cover
Jahrgang: 2013

Verlag: Ready To Rock [->]
Autor: Tommaso Bonetti
image
3-9

image
20-40

image
ab 14


f5
Bewertung angespielt: 4.0 von 10
punkte

Score gesamt: 52.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Ready to Rock! ist ein Kartenspiel, das während eines Rockkonzerts stattfindet. Das Ziel der Spieler ist es, vom Mischpult aus die Bühne zu erreichen.

Regeln

Die 115 Spielkarten von Ready to Rock! sind in drei Kategorien unterteilt: Flash-Karten, Weg-Karten und Mauer-Karten. Weiterhin gibt es zwölf Bühnen-Karten, neun Tickets und einen VIP-Pass. Die Ticket-Karten werden nach einem pyramidenförmigen Schema ausgelegt. Das Ziel (die Bühne) ist von jedem Ticket aus in einer Entfernung von acht Weg-Karten zu erreichen. Der aktive Spieler darf pro Runde eine Karte ziehen und zwei Aktionen ausführen. Das Ausspielen von Karten zählt hierbei als Aktion.

Mit den Weg-Karten kann ein Spieler seinen Spielstein durch die Menge auf die Bühne zu bewegen. Der Weg muss offen sein und darf nicht durch Mauer-Karten blockiert sein. Flash-Karten erlauben unterschiedliche Aktionen, z.B. eine Karte nachziehen, eine zusätzliche Aktion durchführen, eine Bühnen-Karte ziehen usw. Das Ausspielen von Bühnen-Karten hat Auswirkungen auf alle Spieler. Beispielsweise werden mit der Fire Explosion alle Weg-Karten um 180 Grad gedreht. Wer sich zuerst einen Weg auf die Bühne gebahnt hat, gewinnt das Spiel.

Meinung

Ready to Rock! ist zwar ein italienisches Spiel, aber die Spielanleitung beinhaltet auch eine deutsche Version. Da die Symbolik der Karten sprachneutral gehalten ist, gibt es keine Verständnisprobleme. Die angegebene Altersempfehlung ab 14 Jahren basiert wohl eher auf die Namen der Flash-Karten (z.B. Flashing Tits oder Piss Stop) und nicht auf die Komplexität des Spiels. Denn Ready to Rock! ist eigentlich nicht besonders kompliziert. Im Endeffekt handelt es sich um ein einfaches Karten- und Legespiel, das sicherlich auch von Zehnjährigen gespielt werden kann.

Das Spiel beinhaltet ein paar taktische Elemente aber auch einen hohen Glücksfaktor. Vor allem das Ausspielen der Fire Explosion kann den gesamten Spielverlauf auf den Kopf stellen. Durch Aktionen wie Pushed Away kommt auch ein leichter Ärger- und Interaktionsfaktor ins Spiel, aber die meisten Karten sind eher konstruktiv gehalten (z.B. Ziehe drei Karten nach und ähnliches). Eine nette Idee ist die Gestaltung der Spielfigur in Form eines Gitarrenplektrums, aber alles in allem ist Ready to Rock! leider nur Mittelmaß. Die zugrunde liegende Spielidee ist originell, aber der Mechanismus ist nichts Besonderes und bietet auf Dauer nur eingeschränkten Spielspaß.

Fazit

Wer generell Karten- und Legespiele mag, kann Ready to Rock! mal ausprobieren und sich sein eigenes Urteil bilden. Große Erwartungen sollten Interessenten jedoch nicht mitbringen.


2013-12-27, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
4heavywolf
06.11.2013

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3558 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum