Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18016

MUTABO


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: Drei Hasen in der Abendsonne [->]
Autor: Kathi Kappler, Johann Rüttinger
Grafik: Kathi Kappler, Johann Rüttinger, Rolf Vogt

image
3-6

image
5-15

image
ab 12


f5
Bewertung angespielt: 8.5 von 10
punkte

Score gesamt: 61.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

MUTABO ist eigentlich gar kein neues Spiel. Die Bezeichnung "neue Umsetzung eines bekannten Klassikers" dürfte zutreffender sein, da es sich um nichts anderes handelt, als ein Stille Post mit abwechselnden Zeicheneinlagen. Und dennoch gelang den Hasen damit eine Überraschung...

Regeln

Das Spiel besteht im Wesentlichen aus einem dicken A4-Notizblock und ein paar Bleistiften. Für besonders unkreative Zeitgenossen gibt es auch 54 Textkarten mit je über 250 Satzanfängen und -enden zum Kombinieren von tausenden mehr oder weniger sinnfreier Sätze.

Jeder Spieler erhält einen Zettel, schreibt einen Satz darauf, und reicht ihn an seinen linken Nachbarn weiter, der dazu eine Zeichnung anfertigt. Der nächste Nachbar beschreibt das Bild wiederum mit einem Satz, und so weiter. Nach der dritten Zeichnung darf über die geistigen Ergüsse herzlich gelacht werden.

Meinung

Ja, so richtig neu mag die Idee nicht sein. Aber die Umsetzung ist klasse, und der Mechanismus an sich auch nicht verkehrt. Die Faltlinien auf den Zetteln sorgen für akkurate Platznutzungen, was beim Bekritzeln von Blanko-A4-Seiten sonst immer ein Problem dargestellt hat. Sollte dieser Block also einmal aufgebraucht sein, sollte man lieber ein paar Kopien anfertigen, als sich noch jemals wieder auf Blankoseiten einlassen zu müssen. Für Kinder und Seltenspieler sind die beiliegenden Satzkonstrukte eine einfache Möglichkeit, schnell loszulegen.

Entstanden ist MUTABOHN MUTABO übrigens quasi aus der Not heraus -um rechtzeitig zur SPIEL 2017 noch eine Neuheit der Drei Hasen präsentieren zu können. Und was die Hasen in so kurzer Zeit "mal eben dahinklatschen", das kann sich sehen lassen. Da zeigt sich alte Klasse, auf die man wirklich nicht verzichten möchte. Insbesondere jüngere Mitstreiter sind von den charmanten Illustrationen angetan. Stellt sich nur noch die Frage, was "MUTABO" eigentlich genau bedeutet. (Vorschläge dürfen in den Kommentaren gerne gemacht werden!)

Fazit

Neuer Name, alter Klassiker: MUTABO macht mächtig viel Spaß und gehört in jeden Haushalt. Du kannst gar nicht zeichnen? Macht nix, dann ist der Spaß umso größer.


2017-12-20, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8cp
03.11.2017
tolles, bekanntes Partyspiel, das einen Riesenspaß machen kann. Der Block eignet sich auch prima als Kopiervorlage.
9twonky
24.12.2017

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3654 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum