Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 14000

FROG RUSH


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: LEGO Spiele [->]
image
2-4

image
10-20

image
ab 7


f5
Bewertung angespielt: 0.0 von 10
punkte

Score gesamt: 55.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Chaos im Teich! Die Frösche haben einen Storch gesichtet und versuchen panisch, die gegenüberliegende Teichseite zu erreichen. Das freut natürlich den Storch, der selten so viele Leckerbissen angeboten bekommt.

Regeln

Fünf Frösche gehören zu einer Mannschaft, die wie bei Halma versuchen das andere Ufer zu erreichen. Der LEGO-Würfel bestimmt die Aktion: Bei einer 1, 2 oder 3 darf ein Frosch entsprechend viele Felder gezogen werden –auch diagonal. Zwei Seiten zeigen das „Froschhüpfen“ (blau), das für eine Figur einen halmaartigen Zug erlaubt. Beliebig oft darf also ein anderer Frosch übersprungen werden.

Die sechste Seite (orange) sorgt für den Einsatz des Storches. Dieser schnappt sich einen beliebigen Frosch im Teich und stellt sich auf sein Feld. Der gefressene Frosch kommt erst wieder ins Spiel, denn der Storch sich die nächste Mahlzeit gönnt.

Frog Rush endet, sobald ein Spieler alle seine fünf Frösche im Zielbereich hat. Dieser besteht aus drei Reihen, die unterschiedlich viele Punkte liefern. Es gewinnt nämlich nicht der schnellste Spieler, sondern derjenige, der mit seinen Fröschen die meisten Punkte erzielt. Alternativ kann der Froschteich übrigens auch zu einer Rennstrecke umgebaut werden.

Meinung

Ein bisschen Halma, ein wenig Froschkönig –da brat mir doch einer nen Storch! Doch für Kinder ist dieser eher uninteressant, die Frösche sind viel niedlicher. Sie tauchten ja bereits bei früheren LEGO-Spielen auf und haben offenbar Eindruck geschunden.

Spieltechnisch gibt es natürlich wenig zu planen, da der Würfel kaum eine sinnvolle Handlungsalternative ermöglicht. Zudem taucht der Storch recht häufig auf und ist bisweilen ein lästiges Geschöpf. Wer einen Frosch im Wasser hat, sorgt deshalb schnellstmöglich für seine Durchquerung und setzt sich im Ziel auf die hinterste, wertvollste Reihe.

Fazit

Frog Rush ist ein wenig „Halma für Kinder“. Schön bunt, recht einfach, und immer wieder umbaubar –LEGO-typisch eben. Wer noch ein paar bunte Frösche mag, erhält hier gleich einen ganzen Satz davon.


2011-04-09, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic


Bewertungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 5042 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum