Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17857

ESCAPE THE ROOM: DAS GEHEIMNIS DES REFUGIUMS VON DR. GRAVELY


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: HCM Kinzel [->]
Autor: Rebecca Bleau, Nicholas Cravotta
Grafik: Víctor Pérez Corbella, Erwin Madrid

image
3-8

image
90

image
ab 13


f5
Bewertung angespielt: 5.0 von 10
punkte

Score gesamt: 54.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Im zweiten Escape-Spiel von HCM besuchen die Spieler ein abgelegenes Refugium. Den Aufenthalt haben sie bei einem Preisausschreiben gewonnen. Doch anstelle eines erholsamen Aufenthalts müssen sie bald feststellen, dass dort nicht alles so ist, wie es zunächst scheint. Um entkommen zu können, müssen sie das Geheimnis der dort stattfindenden Experimente lüften...

Regeln

Je nach Spielerzahl stehen 90 oder 120 Minuten für das Abenteuer zur Verfügung. Wie beim ersten Escape the Room Spiel wird irgendwann der Timer auf 30 Minuten verkürzt, sodass die Gesamtspielzeit geringer ausfällt. Die beiliegenden Tütchen enthalten Spielkomponenten, die ebenfalls wie beim ersten Fall sukzessive geöffnet werden -nachdem ihr Schloss geknackt werden konnte. Dieses Mal müssen mehrere Knoten geöffnet werden, die einzelne Pappumschläge fest verschließen.

Meinung

Dank der sehr kniffligen Knotenknobeleien dauert dieses Abenteuer deutlich länger, als noch die Sternwarte. Dabei muss man allerdings etwas vorsichtig sein, um die Pappe nicht zu beschädigen. Mit dem richtigen Kniff lassen sich jedoch alle drei Tüten öffnen und die Gefangenen befreien. Allerdings gilt für das Refugium dabei umso mehr: Einer knobelt, alle anderen schauen zu. Insofern kann auch hier nur tunlichst davon abgeraten werden, mit vielen Spielern am Tisch zu sitzen. Zwei oder drei tun es auch.

Wer an einer Stelle nicht weiterkommt, kann auf der Verlagswebseite an jeder Stelle sich mehrere Hilfen anschauen -bis hin zur kompletten Lösung.

Fazit

Thematisch stimmig ist auch HCMs zweiter Fall, der neben ein paar leichten Puzzleaufgaben allerdings mit heftigen Entfesselungstricks aufwartet, die durchaus zu etwas Frust führen können, wenn man damit nicht klarkommt. Wer sich dagegen für derartige Geduldsspiele begeistern kann, sollte das Refugium unbedingt einmal besuchen.


2017-08-29, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
5cp
27.08.2017
fummeliger als der erste Fall

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 2965 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum