Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17889

EMOJI


cover
Jahrgang: 2017

Verlag: Pegasus [->]
Autor: Peter Neugebauer
Grafik: Fiore GmbH

image
1-99

image
10-20

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 4.0 von 10
punkte

Score gesamt: 52.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Emojis -das sind diese kleinen Grafiken, die sich in Sozialen Netzwerken und auf Mobilfunktelefonen ausgebreitet haben, um nicht nur Text, sondern in Ultrakurzfassung auch Stimmungen (Emotionen) mitteilen zu können. Und aus genau diesen Emojis hat Peter Neugebauer nun ein Spiel gebastelt -ein Bilderrätsel!

Regeln

Die 60 doppelseitigen Karten stellen unterschiedlichste Begriffe dar. Sie sind in drei Schwierigkeitsstufen eingeteilt, eine Kategoriebezeichnung sowie ein zusätzlicher Tipp (auf der Rückseite) sollen beim Raten helfen. Wie genau gespielt wird, ob in Gruppen oder mit Punkten, überlässt die Anleitung den Spielern.

Meinung

In die deutlich zu groß geratene Verpackung hätten weit mehr Karten gepasst. Mehr als ein kleines Kartenspiel ist Emoji nämlich nicht. Noch dazu ist es auch nicht besonders attraktiv: Die 80er-Jahre-Powerpoint-Designs der Karten sorgen aber immerhin dafür, dass man sich auf die langweiligen Emojis konzentrieren kann. Technisch ist das Ganze dagegen ziemlich gut gelöst, denn grundsätzlich können alle gemeinsam raten, wenn die Karte auf dem Tisch liegt. Wenn niemand eine Idee hat, reicht ein kurzer Blick auf die Rückseite, um den Hinweis vorlesen zu können. Die finale Auflösung ist dagegen so klein gedruckt, dass man schon gezielt hinschauen muss.
 
Mit 60 Karten werden insgesamt 120 Begriffe dargestellt. Das ist nicht viel, um öfter auf dem Tisch zu landen. Es reicht aber locker aus, um eine nette Runde knapp eine halbe Stunde zu unterhalten.

Fazit

Emoji wirkt nicht wie ein fertiges Spiel, sondern eher wie eine Idee, aus der (aus welchen Gründen auch immer) kein richtiges Spiel mehr geworden ist. Als kurzer, lustiger Knobelspaß in kleinen Gruppen taugt es trotzdem.


2017-07-05, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
4cp
15.05.2017
leider nur kurzzeitig interessant

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 524 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
     












       

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum