Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17055

DIE WERWöLFE VON DüSTERWALD - DER PAKT


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: lui-même [->]
image
9-47

image
40

image
ab 10


f5
Bewertung angespielt: 10.0 von 10
punkte

Score gesamt: 64.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

"Der Pakt? Ja, wo will er denn hin, der Warschauer?" Dieses bei der TV-Satiresendung "Hurra Deutschland!" Helmut Kohl zugeschriebene Zitat hat mit Der Pakt glücklicherweise nichts zu tun. Hier geht es nämlich nicht um historische Politzombies, sondern um harmlose Werwölfe. Genauer gesagt um die aus dem Düsterwald, deren zuvor erschienene Einzelausgaben Die Werwölfe von Düsterwald, Neumond, Die Gemeinde und Charaktere erstmals zu einer einzigen Ausgabe zusammengefasst wurden.

Regeln

Die Spieler erhalten geheim verschiedene Charaktere zugelost, in deren Rollen sie tagsüber und auch nachts schlüpfen. Zu den Dorfbewohnern gehören auch solch illustre Personen wie die Seherin, die Hexe oder das kleine Mädchen. Doch sie alle sind nicht das Problem. Das Problem sind die Werwölfe, die sich ebenfalls darunter gemischt haben.

Während die Wölfe nachts einen Menschen töten (der damit aus dem Spiel ausscheidet), befinden die Dorfbewohner am Tage über die Exekution eines Verdächtigen. Es gewinnen schließlich die noch am Leben befindlichen Spieler, wenn die gegnerische Fraktion vollständig getötet wurde. Gesteuert wird das Ganze durch einen Spielleiter, der die einzelnen Phasen kontrolliert und auch das Spieltempo beeinflussen kann.

Meinung

Benötigte Die Gemeinde bereits erstmalig eine richtige Schachtel, wird sie von Der Pakt nun noch getoppt, denn bei diesem handelt es sich bereits um eine große, quadratische Standard-Box. Dafür ist auch wirklich alles drin, was der geneigte Düsterwald-Fan kennt. Noch dazu unverändert, d.h. die einzelnen Komponenten sind auch noch problemlos austauschbar. Das mag vielleicht bei den einzelnen Erweiterungen unbedeutend erscheinen, doch zumindest die vielleicht schon abgegriffenen Standardkarten lassen sich so kostengünstig ersetzen.

Ein zusätzlicher Pluspunkt dieser Komplettausgabe besteht im übersichtlichen und reich bebilderten Regelheft, das eine wahre Freude ist. Von den 24 Seiten sollte man sich nicht abschrecken lassen, da alle Varianten und Karten einzeln erklärt werden. Dass die Werwölfe von Düsterwald ein fantastisches Großgruppen-Spiel ist, braucht wohl nicht extra erwähnt werden.

Fazit

Wem das Grundspiel nicht reicht, hat jetzt Grund zum jubeln: In dieser bislang besten Werwolfbox steckt alles drin, was der Hobby-Lycaner zuvor mühsam sammeln musste. Das bisherige Sammelsurium kann also einpacken - Der Pakt vereint sämtliches Material in einer einzigen Schachtel.


2015-02-20, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
10cp
25.01.2015
alles dran, alles drin

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3769 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum