Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 14094

DA IST DER WURM DRIN


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: Zoch [->]
Autor: Carmen Kleinert
image
2-4

image

image
ab 4


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Auf geht’s zur ersten Wurmwühlrallye durch Nachbars Garten! Auf der Strecke vom Blumenbeet zum Komposthaufen schlängeln sich die Würmer der Spieler weitestgehend unsichtbar durchs Erdreich, angetrieben durch einen Farbwürfel.

Regeln

Nachbars Garten wird aus zwei Spielplanteilen zusammengesetzt, die durch vier Holzzylinder übereinander befestigt werden. Der untere Teil verfügt über vier Spurrillen, durch den die Würmer stückchenweise geschoben werden.

Reihum erwürfeln sich die Spieler ein farbiges Wurmteil und schieben es sich in ihren Wurmgang. Die einzelnen Teile haben sechs verschiedene Längen: Die kürzesten Wurmsegmente sind blau, die roten dagegen sogar sechs Mal so lang. Während ihres Zuges dürfen die Spieler zudem einen Tipp abgeben, welcher Wurm die beiden Etappen Gänseblümchenwiese und Erdbeerfeld als Erster abschließt. Wer damit Recht behält bekommt jeweils ein zusätzliches Segment verpasst. Es gewinnt natürlich der Spieler, dessen Wurm zuerst seinen Kopf am Kompost herausstreckt.

Meinung

Robbin Rot, Karolinchen, Lady Silver und Streifen-Toni heißen die vier bunten Würmer, die außer ihrer Kopfmusterung keinerlei nennenswerte Unterschiede aufweisen. Dies spielt zwar keine Rolle, sei hier jedoch trotzdem erwähnt –so viel sinnlose Kreativität darf schließlich nicht völlig ignoriert werden. Wichtiger als die Namen der Viecher ist dagegen ihr optisches Erscheinungsbild, ihre „Spielfarbe“. Schließlich muss jeder Spieler wissen, welcher Wurm nun der eigene war. Doch das ist gar nicht so einfach, denn entsprechende Wurm-Marker fehlen leider. Zwar muss man „eigentlich nur“ auf die eigenen Tipp-Plättchen schauen, doch ist dieses Vorgehen nicht ganz intuitiv. Zudem empfiehlt es sich, nach der ersten Etappe die dort benutzten Plättchen den Spielern zurück zu geben, um etwaige völlige Verwirrung auf der Zielgeraden zu vermeiden.

Ansonsten bleibt aber festzuhalten, dass das Wurmleben ein sehr farbenfrohes ist und das Material den üblichen hohen Qualitätsstandards von Zoch entspricht. Davon lebt Da ist der Wurm drin, denn von den meist trivialen Tipps einmal abgesehen ist der Rest ein reines Glücksspiel. Doch der Wurm fühlt sich damit wohl, zumal er auch zügig durchs Erdreich gleitet –sofortige Revanche-Rennen sind daher keine Seltenheit.

Fazit

Hörst Du die Regenwürmer husten, wie sie durchs nasse Erdreich ziehn? Nein? Dann begleite sie doch einmal bei der unterirdischen Tunnel-Rallye Da ist der Wurm drin! Hier zeigt sich nämlich, dass auch entscheidungsarmes Würfeln jede Menge Spaß machen kann –und das nicht nur Kindern, wohlbemerkt. Und merke: Wer den längsten Wurm hat, landet als Erster auf dem Kompost.


2011-06-04, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
6niggi
08.05.2011
f?r die Kleinen in Ordnung, f?r die Gr??eren schon zu langweilig
6cp
31.05.2011
f?r Kinder toll

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 7185 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum