Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 17092

CUBO


cover
Jahrgang: 2014

Verlag: Queen Games [->]
image
2-4

image
25

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 4.0 von 10
punkte

Score gesamt: 52.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Mit jeweils neun Würfeln versuchen die Spieler bei Cubo gleichzeitig, möglichst wertvolle Kombinationen zu erreichen. Die Würfel müssen dabei in einem 3x3-Raster angeordnet werden.

Regeln

Die Würfel dürfen beliebig oft neu geworfen werden -allerdings immer alle zusammen. Wer fertig ist, darf einen der noch verfügbaren Restwürfel verwenden, um einen farbigen auszutauschen. Bei der folgenden Auswertung gibt es Punkte für Drillinge und Straßen in den Reihen und Spalten. Verdoppelt werden sie, wenn die Würfel gleichfarbig sind -der weiße zählt dabei als Joker, also sowohl rot als auch blau. Nach sechs Runden ist Schluss.

Meinung

Allzu viel Hektik macht keinen Spaß, schon gar nicht beim würfeln. Auch wenn die Belohnung dafür sehr hilfreich ist, macht ein gemächliches würfeln einfach mehr Spaß. Die taktische Tiefe eines Kniffel besitzt Cubo allerdings nicht, sodass der Wiederspielreiz mit ein paar Partien rapide fällt. Die Würfel lassen sich dann allerdings auch noch anderweitig verwenden, beispielsweise um mehrere Risikos neu auszustatten.

Fazit

Wer ein paar neue Würfel braucht, könnte hier ein Schnäppchen machen. Ansonsten ist Cubo leider nur ein stark aufgeblähtes Spielchen für Hektik-Fans.


2015-05-19, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
4cp
06.02.2015
Gute Würfel, in dieser Verpackung nur etwas teuer...

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3476 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum