Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 18330

CHRONICLES OF CRIME


cover
Jahrgang: 2018

Verlag: Corax Games [->]
Autor: David Cicurel
Grafik: Matijos Gebreselassie, Mateusz Komada, Katarzyna Kosobucka

image
1-4

image
60-90

image
ab 14


f5
Bewertung angespielt: 8.0 von 10
punkte

Score gesamt: 60.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

In der Rolle von forensischen Experten ermitteln ein bis vier Spieler in ungelösten Kriminalfällen. Als Team suchen die Protagonisten handfeste Beweise und befragen verschiedene Personen, um der Lösung des jeweiligen Falls Schritt für Schritt näher zu kommen.

Regeln

Chronicles of Crime ist ein App-gestütztes Spiel, daher ist vor der ersten Partie der Download der kostenlosen Applikation im Google Play Store oder im Apple App Store erforderlich. Für das anschließende Spielen ist keine Internetverbindung notwendig.

Chronicles of Crime besteht aus verschiedenen Fällen, daher wählen die Protagonisten zunächst ein Szenario aus. Nun werden alle benötigten Orte, Charaktere, Hinweise und sonstige Utensilien bereitgelegt. In ihrem Zug diskutieren die Spieler das gemeinsame Vorgehen aus. Als Aktionen können sie Personen befragen, zu verschiedenen Orten reisen, Hinweise einscannen oder einen forensischen bzw. polizeilichen Kontaktmann anrufen. Alle Möglichkeiten werden über die App abgehandelt. Dazu scannen die Spieler einfach den entsprechenden Bereich (QR-Code).

Im Verlauf der Partie erhalten die Spieler auf diese Weise eine Vielzahl an Informationen, die sie für das eigentliche Ziel benötigen. Denn sobald das Team der Meinung ist, den Fall durchschaut zu haben, erstatten sie ihrem Vorgesetzten einen Bericht über die App-Funktion „Fall aufklären“. Nun werden den Spielern einige Fragen gestellt, die sie durch das Einscannen der entsprechenden Karten beantworten. Anschließend wird der Fall aufgeklärt und das Team bekommt seine Bewertung mitgeteilt. Hinweis: für jeden Scanvorgang (Personen befragen, Ortswechsel usw.) verliert das Team wertvolle Spielzeit, was sich in der Bewertung niederschlägt.

Meinung

Wer als brettspielender Krimi-Fan keine Berührungsängste mit moderner App-Unterstützung hat, kommt bei Chronicles of Crime voll auf seine Kosten. Auch Freunde von klassischen Point & Click Adventuren werden von der Veröffentlichung perfekt angesprochen, denn Chronicles of Crime beinhaltet viele Elemente aus diesem traditionellen PC-Genre.

Und das Beste dabei ist, dass man kein Experte sein muss, um Chronicles of Crime erfolgreich spielen zu können. Die Veröffentlichung ist durch die App-Führung leicht zugänglich und bereitet Vielspielern, Gelegenheitsspielern und Familien gleichermaßen Spaß. Natürlich muss ein Faible für kooperative Spiele vorhanden sein, aber das versteht sich bei einer Koop-VÖ ja von selbst.

Der Zeitfaktor könnte unter Umständen reinen Point & Click Adventure Fans ein Dorn im Auge sein. Bei PC-Spielen hat man zumeist unendlich viel Zeit für die Lösung eines Szenarios, und das ist bei Chronicles of Crime nicht der Fall (wenn man eine gute Bewertung am Schluss bekommen will). Trödeln und mehrfache Befragungen sind also weniger zu empfehlen. Um Chronicles of Crime nicht zu einfach zu machen ist diese Zeitvorgabe aber absolut sinnvoll.

Der einzige negative Faktor des Spiels ist der Wiederspielreiz. Sobald ein Fall aufgeklärt wurde tendiert das Verlangen auf eine Wiederholung gegen Null. Lediglich mit zeitlichem Abstand und in einer neuen Mitspielerkonstellation könnte der Reiz an einem bereits gelösten Fall neu entfacht werden.

Fazit

Alles in allem ist Chronicles of Crime ein sehr gutes Spiel geworden, das allen Krimi- und Adventurefreunden bedenkenlos weiterempfohlen werden kann. Und da im Laufe der Zeit weitere Szenarien angekündigt sind, besteht keine Gefahr, dass das Spiel schnell in einer staubigen Ecke versauert.


2019-05-24, Wolfgang Volk (heavywolf)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
8heavywolf
21.02.2019

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 1666 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum