Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 15810

CAPS RACE XXL


cover
Jahrgang: 2012

Verlag: Tin Star Games [->]
image
2-10

image
10

image
ab 5


Material: mittelmässig
Komplexität: sehr gering
Kommunikation: durchschnittlich
Interaktion: durchschnittlich
Einfluss: hochf5
Bewertung angespielt: 7.8 von 10
punkte

Score gesamt: 59.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Carabande auf polnisch: Plastik-Kronkorken werden über bunte Kunststoff-Bahnen geschnippt. "Made in EU" heißt es da auf der Verpackung. Billige Imitation oder kostengünstige Alternative? Das Ergebnis überrascht...

Regeln

Die mit Länderflaggen zu beklebenden Plastik-Kronkorken werden über den Parcours geschnippt, bis ein Spieler die erforderliche Rundenzahl absolviert hat. Üblicherweise darf zwei Mal geschnippt werden. Wird die Bahn verlassen, kommt der Spielstein an seine vorherige Position zurück.

Zum Lieferumfang gehören 6 gerade Strecken, 10 Kurventeile, 2 Bahnenden (für eine kleine Unterbrechung) sowie 16 Banden, die beliebig an die Streckenteile angebracht werden können.

Meinung

Die Ähnlichkeit zu Carabande bzw. Pitchcar ist frappierend. Allerdings ist hier alles aus Kunststoff und kostet nur die Hälfte. Das Zusammenstecken der Teile funktioniert tadellos. Lediglich zwei Kurventeile unseres Sets sind geringfügig verbogen und stehen an einer Seite ca. 2 Millimeter über. Was im Spiel aber keinen Einfluss hatte. Das Erstaunliche daran ist: Das Schnippen der „Fahrzeuge“ geht nicht nur leichter als bei Carabande, sondern auch störungsfreier. Es gibt keine Abschlusskanten zwischen den Segmenten -und selbst wenn es sie gäbe, hätten die abgerundeten Kronkorken damit wohl kein Problem. 

Dass sich auch die Banden leicht einstecken lassen, erleichtert Auf- und Abbau sicherlich zusätzlich. Zudem besteht die „Gefahr“, dass die Strecke gar nicht erst abgebaut, sondern vom Nachwuchs als Straße für die Matchbox-Autos verwendet wird. Ambitionierte Erwachsene sollten sich aber ohnehin besser gleich zwei Packungen holen, um eine lange Strecke bauen zu können. Aber das war bei Carabande ja schon genauso.

Fazit

Das Caps Race mag nicht so elegant und hochwertig sein wie Carabande/Pitchcar, aber es funktioniert mindestens genauso gut und kostet nur die Hälfte. Jetzt fehlt nur noch ein Vertriebspartner in Deutschland...


2012-11-08, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
8cp
28.10.2012
Carabande in der Billig-Ausführung. Flutscht sogar besser...
7.5niggi
06.11.2012

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 5076 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum