Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13282

BRAIN BOX DINOSAURIER


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: Moses Verlag [->]
image

image

image


f5
Bewertung angespielt: 7.0 von 10
punkte

Score gesamt: 58.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Ziel des Spiels ist es, möglichst viel über die entsprechenden Dinosaurier zu lernen.

Regeln

Der Spielablauf gestaltet sich wie folgt:

1. Eine Karte wird gezogen

2. Der Spieler hat 10 Sekunden Zeit sich die Merkmale des jeweiligen Dinosauriers zu merken (z.B. Wann hat der Dinosaurier gelebt? Wie alt ist dieser Dinosaurier geworden? oder Wo hat man seine Knochen gefunden?)

3. Danach wird die Karte umgedreht und mit dem Würfel gewürfelt. Die Zahl des Würfels gibt an, welche Frage gestellt wird. Beantwortet der Spieler die Frage richtig, so darf er sie behalten. Ist seine Antwort falsch, kommt die Karte zurück in die Box.

4. Bei mehr Spielern wird 10 Minuten gespielt. Wer danach die meisten Karten hat, gewinnt das Spiel.

 

Meinung

BrainBox Dinosaurier ist ein Lern- und Merkspiel. Ziel ist vordergründig die Eigenheiten der Dinosaurier zu lernen. Dies macht das Spiel dank des ansprechenden Materials sehr gut.  Die Karten sind dick und bieten viele Informationen auf wenig Platz.

Die Auswahl der Dinosaurier ist recht groß und reicht weit bis hinter die bekannten Arten wie Triceratops oder Tyrannosaurus Rex. So lernen die Kinder ein Vielzahl neuer Dinosaurier kennen und zudem erfahren sie Wissenswerter über die Zeiten (z.B. Jura oder Kreidezeit). Die Fragen richten sich nicht nur ausschließlich nach den Informationen auf der Vorderseite (Größe, Gewicht etc.), sondern richten sich auch an die Beobachtungsgabe der Kinder (Ist mehr als ein Saurier abgebildet?)

Das Spiel ist somit nicht nur für Kinder geeignet, die sich privat für Dinosaurier interessieren, sondern auch zum Lernen für die Schule. Dies gelingt dank des Karteikartensystems und der ansprechenden Gestaltung gut. Ein weiteres Plus ist, dass sich das Wissen auch alleine trainieren lässt......aber natürlich macht es mit Mehreren größeren Spaß.

 

Fazit

Für alle Kinder geeignet, die sich für die gewaltigen Urtiere begeistern oder für die Schule die Thematik lernen sollen. Aber auch Erwachsene können mit diesem Spiel einfach ihr Wissen über Dinosaurier erneuern und ausbauen.


2010-07-10, Christian Seitz (Lascar)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
7Lascar
01.04.2010
Zum Lernen rundum gelungen

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 6956 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
    












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum