Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13954

FLEX PUZZLER


cover
Jahrgang: 2011

Verlag: HUCH! & Friends [->]
Autor: Thomas Liesching
Grafik: HUCH! & friends, Sabine Kondirolli

image
1-1

image

image
ab 7


f5
Bewertung angespielt: 7.8 von 10
punkte

Score gesamt: 59.5% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Der Flex-Puzzler besteht aus einer elastischen Kette mit eng anliegenden farbigen Bausteinelementen, die ein wenig an Fischer Technik erinnern. Durch drehen und verschieben können dreidimensionale Gebilde erzeugt werden.

Regeln

Im beiliegenden Aufgabenheft werden 80 verschiedene Aufgaben in vier Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Weitere 20 Aufgaben sind für Spieler gedacht, die zusätzlich auch den Flex Puzzler XL besitzen.

Die Aufgaben geben vor, welche Farbelemente an welcher Stelle stehen müssen. In den ersten beiden Stufen geht es ausschließlich um zweidimensionale Gebilde, in den höheren muss räumlich gedacht werden. Bei manchen Elementen (grau) muss der Spieler selbst herausfinden, welche Farbe an diese Stelle gehört.

Meinung

Ansatzweise besitzt der Flex Puzzler das gleiche Suchtpotential wie seinerzeit der Zauberwürfel. Allerdings ist der Puzzler viel einfacher und von einem geübten Spieler in jedem Level schnell zu lösen. Wer Wert darauf legt, kann natürlich auch die für die Lösung benötigte Zeit messen.

Unabhängig davon macht das leichtgängige Herumgeknete mit den bunten Elementen praktisch jedem Spieler großen Spaß. Was aber auch ein Problem darstellt, denn Zugucken ist doof. Beim Zugucken wächst nämlich schnell das Verlangen, selbst mit dem Flex Puzzler herumzuspielen.

Fazit

Zauberwürfel meets Fischer Technik –Der Flex Puzzler überzeugt mit seiner Konstruktion, lässt sich gut formen und leicht transportieren. Wer sich nicht überfordern will und dennoch gerne Knobelaufgaben löst, ist mit ihm bestens bedient. Gleiches gilt für jüngere Spieler, Hobby-Knobler und alle Fans von Fischer Technik.


2011-06-21, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie

LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic LudoPic


Bewertungen
7.5niggi
25.05.2011
Cool!
8cp
25.05.2011
einfach, aber klasse

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 3148 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
     












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum