Folge angespielt auf Facebook Folge angespielt auf Twitter Folge angespielt auf YouTube angespielt RSS-Feed

   
Datenblatt image
ID 13311

SHAUN DAS SCHAF - KUCHEN-CHAOS


cover
Jahrgang: 2010

Verlag: Kosmos [->]
Autor: Steffen Bogen
image
2-4

image

image
ab 8


f5
Bewertung angespielt: 6.0 von 10
punkte

Score gesamt: 56.0% von 100
score
Hier bestellen:
Spiele-Offensive.de - Deutschlands größtes Sortiment aus Gesellschaftsspielen




Rezension

Ziel

Shauns neue Erfindung muss getestet werden: die Muffin-Maschine. Natürlich will jedes Schaf backen, und zwar am besten gleichzeitig und viel zu viel. Schnell ist das Chaos da, und niemand weiss mehr, in welchen Muffins noch welche Zutaten fehlen. Niemand? Nicht ganz, denn schließlich haben die Spieler aufgepasst. Oder?

Regeln

Shauns Backmaschine ist ein Wunderding. Oben hat sie zwei Löcher, eines für rosa Muffins und eines für blaue. Unten fallen die fertigen Muffins einfach so heraus. Wie praktisch! Und dazwischen befinden sich fünf Etagen, in denen die Zutaten (Butter, Mehl, Eier, Förmchen und Zuckerguss) geschoben werden müssen. Dabei wird ein Plastikboden hin- hergeschoben, der in der Mitte ein Loch besitzt. Und damit sorgt er jedes Mal dafür dass entweder die rosafarbenen oder die blauen Muffins eine Etage tiefer purzeln können.

Reihum ziehen die Spieler zwei Backmischungen (rosa/blau) aus einem Säckchen und werfen sie oben in die Maschine ein. Danach wählen sie einen von zehn Zutaten-Chips aus und verschieben die entsprechende Etage. Anschließend wird der Chip umgedreht und auch die dortige Zutat geschoben. Fallen dabei fertige Muffins unten aus der Maschine heraus, gehören sie dem aktiven Schaf Spieler. Es gewinnt, wer zuerst acht Muffins fertig gebacken hat.

Meinung

Wenn Schafe Muffins kochen… kann das gut gehen? Nun, zumindest geht bei Shauns Maschine nicht falsch, denn ausnahmslos alle Muffins, die die Backmaschine verlassen, sind fertig. Für die Spieler heißt das: Backen ist so einfach, das können sogar Schafe. Ähm. Backen ist so einfach, da sind die Zutaten gar nicht mehr so wichtig.

Wichtig sind jedoch zwei Dinge: Erstens sich zu merken, welche Zutatensymbole auf den beiden Seiten der Chips abgebildet sind und zweitens gut zuzuhören um zu wissen, in welchen Etagen sich gerade Muffins befinden. Gerade jüngere Spieler neigen jedoch dazu, ein wenig an der lustig gestalteten Maschine herumzuspielen, alles einzuwerfen und sich einfach überraschen zu lassen, wann etwas unten heraus kommt. Und siehe da: Auch so macht das Kuchen-Chaos Spaß. Et voila!

Fazit

Schafe, wollt ihr ewig backen? Ja, zumindest wenn es nach den Kindern geht. Shauns Backmaschine funktioniert tadellos und serviert 100% perfekte Muffins. Bon Appetit!


2011-05-22, Carsten Pinnow (cp)



[+] Bildergalerie




Bewertungen
6cp
05.01.2011
unterhaltsam f?r 5-6j?hrige

Bewertung abgeben

Um dieses Spiel bewerten zu können, musst Du eingeloggt sein. Für Deine Bewertung erhäst Du Playback-Punkte.
 
Diese Seite wurde insgesamt 2818 mal aufgerufen. Mehr Rezensionen auf unseren Partnerseiten:
partnerpartner partner
     












     

TwfkaL - The website formerly known as Ludoversum